Temperatur

Dimensionen, Umrechnungen und Erläuterungen

Die Temperatur wird mittels eines temperaturabhängigen elektrischen Widerstandes ( pt100 ) gemessen. Um eine Erwärmung dieses Widerstandes durch direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden, ist der Sensor von einem Strahlungsschutz umgeben, der auch den Sensor für die relative Feuchte enthält.

Die Temperatur wird in Grad Celsius (°C) angegeben:

0 °C

: Übergang von Wasser zu Eis

100 °C

: Übergang von Wasser zu Wasserdampf



Andere Maßeinheiten für die Temperatur sind:

Grad Kelvin - °K (wissenschaftliche Maßeinheit)

0 °K

: absoluter Nullpunkt der Temperatur

273,15 °K

: 0 °C

Temperaturdifferenz

: 1 °K = 1 °C


Grad Fahrenheit - °F (vorwiegend in USA verwendet)

0°F:

-18 °C - niedrigste Temperatur die der deutsche Physiker Daniel Gabriel Fahrenheit (1686-1736) in Salzwasser erreichen konnte

100 °F:

37 °C - Temperatur des menschlichen Blutes
Temperaturdifferenz: 1 °F ~ 0,55 °C

 

Umrechnung °C in °F: (( TCelsius × 9 ) / 5 ) + 32
Umrechnung °F in °C: ( TFahrenheit - 32 ) × 5 / 9